Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Internetservice

Know-how rund um Websites und digitale Anwendungen

mehr

Events

Wir machen Hörbares zum Erlebnis

mehr

A.D.A.M.

Die innovative Lösung zur Digitalisierung Ihres Videoarchivs

mehr

Musikverlag

Kompositionen und Klangdesigns für Radio und TV

mehr
A.D.A.M

Robotergestützte Digitalisierung von Großarchiven

Der Industrieroboter im Einsatz
A.D.A.M. I im Einsatz
International arbeiten Archive daran, ihren Magnetband-Bestand aus den 80er bis 2000er Jahren zu digitalisieren – sei es zur Sicherung von Kulturerbe, zur Gewinnung von Footage-Material oder zur Monetarisierung  der Inhalte. Um das umfangreiche WDR-Videoarchiv schneller und kostengünstiger zukunftsfähig zu machen, nutzt  die WDRmg ein speziell entwickeltes Robotersystem, das die Digitalisierung automatisiert.  Auch andere Kunden können die Dienste des automatisch-digitalen Archivierungssystems A.D.A.M. (Automated Digital Archive Migration) gewinnbringend für sich nutzen.

Hoher Durchlauf, geringer Personalbedarf

Das System A.D.A.M. kann an jedem Wochentag 24 Stunden pro Tag betrieben werden – macht 40.000 Stunden pro Jahr. Durch den  hohen Automatisierungsgrad mit einem autonomen Betrieb von bis zu drei Tagen kann die Digitalisierung  somit nicht nur schneller, sondern auch deutlich günstiger erfolgen als manuell. Das System garantiert dabei eine einwandfreie technische Qualität und ist zu folgenden Formaten der Sony Betacam-Familie kompatibel: 

  • Betacam
  • Betacam SP und Betacam SX
  • Digital Betacam und IMX
  • andere Formate wie Panasonic DVC Pro

Leistungspaket A.D.A.M.
  • Effiziente Überspielung großer Datenmengen – ab 500 Stunden Material
  • Hohe Geschwindigkeit (bis ca. 120h/Tag und 40.000h/Jahr)
  • Geringer Personalbedarf
  • Selbstkontrolle des Systems
  • Qualitätskontrolle und Dokumentation beim Überspielprozess
  • Automatische Bandreinigung
  • Definierbarer Aufnahmestopp nach Aufzeichnungsende 
  • Auf Wunsch auch Lo-Res Kopie zur schnelleren Sichtung 
  • Sekundengenaue Abrechnung 
Leistungspaket A.D.A.M. light – manuell unterstützt
  • Digitalisierung nach Time-Codes 
  • Bis zu vier Überspiel-Vorgänge gleichzeitig 
  • Hohe Geschwindigkeit (bis ca. 60 h/ Tag)
  • Für mittleres Materialaufkommen – ab 50 bis 499 Stunden 
  • Sekundengenaue Abrechnung
Funktionsweise

A.D.A.M. – so funktioniert’s

Das Digitalisierungssystem A.D.A.M. überführt die auf Band gespeicherten Aufnahmen automatisch in digitale, filebasierte Datenspeicher. Die Videokassetten werden dem Roboter dazu über ein Drehkarussel zugeführt und von ihm auf bis zu 740 „Parkplätze“ verteilt. Nach und nach identifiziert und entnimmt A.D.A.M. die Kassetten und platziert sie in einer Reinigungsmaschine (RTI TapeChek 4100 DLS), anschließend in einer MAZ-Maschine (Sony MSW 2100 EP). Bei beiden Vorgängen überprüft das System die Ergebnisqualität, detektiert selbständig eventuelle Fehlerquellen und stößt,  etwa bei stark verschmutzten Bändern, eine erneute Reinigungs -und Abspielschleife an. Nach der Digitalisierung werden die Kassetten wieder eingelagert. Das System verfügt über eine lückenlose Dokumentation, die auch Störungen, Defekte und deren Beseitigung erfasst. 

Michael Loeb und Frank Nielebock bilden Doppelspitze

Rechte: WDRmg Die WDRmg wird künftig von einer Doppelspitze geführt. Neben Michael Loeb (links) als Sprecher der Geschäftsführung wurde Frank Nielebock (rechts) zum weiteren Geschäftsführer berufen.

Mehr Infos

"Armans Geheimnis – Staffel 2" als DVD und VoD

Rechte: WDR Magische Pferde, Zaubermächte und gefährliche Missionen: Die Abenteuer von Charlie und ihren Freunden gehen spannend weiter. Die RC Release Company bringt 13 neue Folgen in den Handel.

Mehr Infos

Volles Haus bei vierter Hausmesse rund um Lizenzen und Handel

Rechte: WDRmg Rund 100 Fachbesucher folgten am 21. und 22. Juni der Einladung nach Köln zur vierten Hausmesse. Zusätzlich zu aktuellen Infos über das Lizenzportfolio veranschaulichte das Event originelle Kooperationen und bot Gelegenheit zum Networking.

Mehr Infos

Mit der Maus auf Entdeckertour: Neue Lizenzen für den Tourismus

Rechte: WDRmg Die neuen Angebote mit der Maus reichen von Stadtführungen durch Köln über Wanderstreifzüge durch das Bergische Land bis hin zu einer Buchreihe mit Freizeittipps rund um das Ruhrgebiet und den Niederrhein.

Mehr Infos

Programmvertrieb: Neue WDR-Formate weltweit verfügbar

Rechte: WDR Die Reality-Formate "Der grüne Gaumen" (Bild) und "Ich mach's Dir schön!" sowie die fiktionale Comedy-Serie "Der letzte Cowboy" sind ab sofort erstmals für internationale Adaptionen und Remakes erhältlich.

Mehr Infos

"Unser Sandmännchen" neu im internationalen Vertrieb

Bildrechte: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) Das Kultprogramm des Rundfunks Berlin-Brandenburg sowie vier weitere Kinderformate rund ums Träumen und Einschlafen stehen nun auch international für die TV-, DVD- und Video-on-Demand-Auswertung zur Verfügung.

Mehr Infos

Shaun das Schaf: Naturerlebnisse mal anders

Rechte: WDR/Aardman Animations Ltd. Die Terbrüggen Show-Produktion veranstaltet ab sofort Outdoor-Aktionen und Events, die thematisch den natürlichen Lebensraum des beliebten TV-Schafs einbeziehen.

Mehr Infos

Werbepreise 2017 der WDR-Radioangebote

Deckblatt Radiopreise 2016 ohne Typo Auch im Werbejahr 2017 bietet die WDR mediagroup regionalen und nationalen Werbekunden die einzigartigen Qualitätsumfelder der WDR-Radioangebote zu marktgerechten Konditionen.

Mehr Infos

WDR 2 startet mit neuen Programmideen in den Sommer

WDR 2 Steffi Neu Show ab 2017

Die Programmoffensive bietet ein neues journalistisches Format mit Jörg Thadeusz und das Comeback des „Mittagsmagazins“. Neu am Abend ist „WDR 2 POP!“. Den Startschuss ins Wochenende gibt jetzt Steffi Neu. 

Mehr Infos