Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Familienfreundlichkeit

Beruf und Privatleben optimal verbinden

mehr

Corporate Newsletter

Immer auf dem neusten Stand

mehr

Karriere

Jetzt einsteigen und durchstarten

mehr

TV-Sponsoring

Ihr großer Auftritt bei "Wissen vor acht" im Ersten

mehr

A.D.A.M.

Die innovative Lösung zur Digitalisierung Ihres Videoarchivs

mehr
Aktuelles

Pressemitteilungen 2017

Jahr wählen:

Bibiana Beglau, Ulrich Noethen und Joachim Meyerhoff unter den Preisträgern

Rechte: WDR/Verlag/Stephanie Fuessenich

Die Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises 2017 stehen fest: Ausgezeichnet werden Bibiana Beglau als „Beste Interpretin“ und Ulrich Noethen als „Bester Interpret“, „Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969“ als „Bestes Hörspiel“, Hans Sarkowicz für „Geheime Sender. Der Rundfunk im Widerstand gegen Hitler“ in der Kategorie „Bestes Sachhörbuch“ sowie Joachim Meyerhoff für „Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ als „Beste Unterhaltung“. Der Preisträger in der Kategorie „Bestes Kinderhörbuch“ wird in der kommenden Woche bekannt gegeben.

Bibiana Beglau erhält den Preis als Beste Interpretin für ihre über achtzehnstündige Lesung des Romans „Die Unglückseligen“ von Thea Dorn. Aus einem „anspruchsvollen Schreibkunst-werk“ mache die leidenschaftliche Schauspielerin mit ungeahnter Leichtigkeit und großer stimmlicher Bandbreite ein „mitreißendes Sprechkunstwerk“, urteilt die neunköpfige Preisträgerjury tief beeindruckt.

Als Bester Interpret wird Ulrich Noethen für die Lesung von Friedrich Anis Roman „Nackter Mann, der brennt“ ausgezeichnet. „Große Kunst“ bescheinigt die Jury dem bekannten Schau-spieler. Er profiliere den komplexen Charakter des Protagonisten so präzise, dass dieser dem Hörer näher komme, als ihm lieb ist. Die verstörende Geschichte eines Missbrauchsopfers, das selbst zum Täter wird, bewirke dadurch „ein Gruseln über den Text hinaus“.

Regisseur Leonhard Koppelmann und Autor Frank Witzel teilen sich den Preis in der Kategorie Bestes Hörspiel. Auf Grundlage des Romans „Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969“, für den Frank Witzel 2015 den Deutschen Buchpreis gewann, haben die beiden Preisträger mit der Hörspielfassung „ein eigenständiges Kunstwerk“ erschaffen, zu dem der Autor selbst die Musik komponierte. „Hier stimmt einfach jedes Detail“, stellen die Juroren anerkennend fest.

Den Preis für das Beste Sachhörbuch gewinnt HR-Redakteur Hans Sarkowicz für „Geheime Sender. Der Rundfunk im Widerstand gegen Hitler“. Dank jahrzehntelanger Archiv-Recherchen ist Sarkowicz „eine einzigartige Dokumentation der historischen Rundfunkquellen“ gelungen. Sein mit zahlreichen Originaltönen ausgestattetes Feature belege eindrucksvoll, dass „Rund¬funk-geschichte als Paradigma der Zeitgeschichte“ zu verstehen sei, heißt es in der Begründung der Jury.

In der Kategorie Beste Unterhaltung setzte sich der Theaterschauspieler Joachim Meyerhoff gegen seine Mitnominierten durch. Die als Live-Mitschnitt veröffentlichte Lesung seines dritten autobiografischen Romans „Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke“ sei zugleich „irrsinnig komisch“ und „zu Tränen rührend tragisch“, empfindet die Jury, und sie würdigt Meyerhoffs „überaus unterhaltsamen Vortrag“ als „Plädoyer für die große Geste“.

Wie in den beiden Vorjahren moderiert Götz Alsmann die festliche Preisverleihung. Gastgeber am 7. März 2017 ist der Westdeutsche Rundfunk im Kölner Funkhaus am Wallrafplatz. Traditionell ist die Preisverleihung die Auftaktveranstaltung des internationalen Kölner Literaturfestes lit.COLOGNE.

Die Veranstaltung wird ab 20.05 Uhr live auf WDR 5 und den weiteren Kulturradios hr2-kultur, NDR Kultur, SWR2 und Antenne Saar sowie im Internet und als Audio- und Videostream auf wdr5.de übertragen.

Gemeinsam mit dem Deutschen Hörbuchpreis werden zwei Partnerauszeichnungen verliehen:

Hörbuch des Jahres 2016 der hr2-Hörbuchbestenliste ist das Hörspiel „Manhattan Transfer“ nach dem Roman von John Dos Passos in der Regie von Leonhard Koppelmann und Hermann Kretzschmar.

Für den Publikumspreis HörKules der „Buchwerbung der Neun“ kann unter www.hoerkules.de noch bis zum 15. Februar abgestimmt werden.

Mehr Informationen zum Deutschen Hörbuchpreis finden Sie unter www.deutscher-hoerbuchpreis.de.

Ihre Fragen beantwortet:
Geschäftsstelle Deutscher Hörbuchpreis e.V.
Henrike Wenschkewitz
Ludwigstraße 11
50667 Köln
Fon: +49 221 2035 2127
Henrike.Wenschkewitz@wdr-mediagroup.com

Pressemitteilung: Deutscher Hörbuchpreis 2017 - Preisträger (PDF)
DVDs

DVD-Veröffentlichungen

Die RC Release Company, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der WDR mediagroup, hat bisher folgende Titel auf DVD veröffentlicht:

Rechte: WDRmg

Fotos & Logos

Fotos und Logos

Rechte: Patryk Kosmider - Fotolia
In diesem Bereich stehen Ihnen druckfähige Pressefotos der WDR mediagroup zum Download zur Verfügung.
 
Bitte wählen Sie aus dem folgenden Menü eine Galerie aus:

DVD-Jubiläumsbox: 10 Jahre „Die Sendung mit dem Elefanten“

Rechte: WDR Zum Geburtstag des WDR-Erfolgsformats bringt die RC Release Company ein Highlight für Fans in den Handel: eine Jubiläumsbox mit insgesamt neun Folgen und rund vier Stunden Laufzeit.

Mehr Infos

Internationaler Programmvertrieb: "Gigglebug" in Großbritannien

Rechte: Gigglebug Entertainment Der britische Privatsender Channel 5 setzt auf die Bekanntheit des kleinen Käfers zunächst exklusiv in der Online-Welt und zeigt die Serie auf einem neuen YouTube-Kanal sowie auf milkshake.tv.

Mehr Infos

Die Daten der ma 2017 Radio II sind veröffentlicht

Media-Analyse 2017 Radio II. Die werbeführenden Wellen 1LIVE und WDR2 Auch in der ma 2017 Radio II gehören 1LIVE und WDR 2 zu den Top 5 der meistgehörten Radio-Sender Deutschlands.

Mehr Infos

Hochwertige Maus-Produktlinien im Erwachsenen-Design

Rechte: Kolter/WDRmg Die Maus ist nicht nur bei Kindern ein Star. Auch viele Erwachsene sind mit ihr aufgewachsen und können sich jetzt über Geschirr, Besteck und Geschirrtücher in einem speziellen Erwachsenen-Design freuen.

Mehr Infos

Mit der Maus auf Entdeckertour: Neue Lizenzen für den Tourismus

Rechte: WDRmg Die neuen Angebote mit der Maus reichen von Stadtführungen durch Köln über Wanderstreifzüge durch das Bergische Land bis hin zu einer Buchreihe mit Freizeittipps rund um das Ruhrgebiet und den Niederrhein.

Mehr Infos

"Unser Sandmännchen" neu im internationalen Vertrieb

Bildrechte: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) Das Kultprogramm des Rundfunks Berlin-Brandenburg sowie vier weitere Kinderformate rund ums Träumen und Einschlafen stehen nun auch international für die TV-, DVD- und Video-on-Demand-Auswertung zur Verfügung.

Mehr Infos

Shaun das Schaf: Naturerlebnisse mal anders

Rechte: WDR/Aardman Animations Ltd. Die Terbrüggen Show-Produktion veranstaltet ab sofort Outdoor-Aktionen und Events, die thematisch den natürlichen Lebensraum des beliebten TV-Schafs einbeziehen.

Mehr Infos

Werbepreise 2017 der WDR-Radioangebote

Deckblatt Radiopreise 2016 ohne Typo Auch im Werbejahr 2017 bietet die WDR mediagroup regionalen und nationalen Werbekunden die einzigartigen Qualitätsumfelder der WDR-Radioangebote zu marktgerechten Konditionen.

Mehr Infos