Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Mehr als Werbezeiten

← Film starten

Tarife 2019

Alle Preise für Werbung im Radio

Radio-TarifeBudget-Planer

Deutsch-polnische Kultserien

Rechte: ARD
Ein TV-Klassiker nun erstmals auf DVD: "Die Kinder vom Mühlental".
"Die Kinder vom Mühlental", "Klemens und Klementinchen" und "Janna" ab 15. März 2013 erstmals auf DVD
Pressemitteilung vom 23. Januar 2013
Die deutsch-polnischen Kinderklassiker "Die Kinder vom Mühlental", "Klemens und Klementinchen" und "Janna" erscheinen am 15. März 2013 erstmals in Deutschland auf DVD. Die Kultserien wurden komplett digital in Bild und Ton überarbeitet und verfügen neben der deutschen auch über die original polnische Tonspur.

Die pädagogisch wertvollen Serien wurden seit Ende der 80er-Jahre viele Male im deutschen Fernsehen bei den Sendern der ARD ausgestrahlt und sind nach wie vor ein gefragtes Liebhaber- und Sammler-Thema, das in Blogs und Foren viele Fans begeistert.
Die TV-Serie "Die Kinder vom Mühlental" war am 25. September 1986 zum ersten Mal im deutschen Fernsehen zu sehen und besteht aus 12 Folgen. Es folgte ab Juli 1989 die 13-teilige Serie "Klemens und Klementinchen" und im September 1989 die 15-teilige Serie "Janna".

"Die Kinder vom Mühlental" (Originaltitel: "Urwisy z Doliny Młynów") war die erste deutsch-polnische Koproduktion nach Abschluss eines Abkommens zwischen dem Komitee für Hörfunk und Fernsehen (Warschau) und dem WDR im Jahre 1984. Der WDR war an der Entwicklung dieser Serie maßgeblich beteiligt.

Rechte: ARD
"Klemens und Klementinchen" ist eine Prequel-Serie zu "Die Kinder vom Mühlental".
Nach dieser Serie wurde „Klemens und Klementinchen“ als Nachfolgeprojekt umgesetzt. Obwohl die Serie zwei Jahre nach "Die Kinder vom Mühlental" gedreht wurde, spielt sie zeitlich vor "Mühlental". Im Anschluss entstand die Serie "Janna", in der die Hauptdarsteller Agnieszka Kruk (Janna) und Tadeusz Horvath (Julian) aus den ersten beiden Serien übernommen wurden.

Neben den gleichen Schauspielern konnten weitere namhafte Künstler für die beiden aufwändig produzierten und pädagogisch hochwertigen Serien gewonnen werden. Die Musik wurde von dem polnischen Musiker Andrzej Korzynski komponiert, aus dessen Feder auch die Musik zu den international bekannten Kinofilmen "Die schwarze Mühle" (1975) und "Die unverbesserliche Barbara" (1977) stammt. Außerdem lieh der begehrte Synchronsprecher und Schauspieler Heinz Schimmelpfennig dem Storch Jacki seine Stimme.

Trailer "Die Kinder vom Mühlental" ansehen:

Trailer "Klemens und Klementinchen" ansehen:

Die Daten der ma 2019 Audio II sind veröffentlicht

Hier finden Sie die ersten Ergebnisse der am 10. Juli 2019 veröffentlichten ma 2019 Audio II kompakt in einem Booklet aufbereitet.

Mehr Infos

Die WDRmg veröffentlicht die neuen Radiotarife 2019

Radio-Tarife 2018 Werbung im Radio in NRW Preise für Radiowerbung 1LIVE WDR2 Flexibel und nachfrageorientiert: WDR mediagroup veröffentlicht mit den Radiopreisen 2019 eine neue Preisstruktur.

Mehr Infos

Werden Sie kurzfristig TV-Sponsor im Ersten!

WDRmg Im Winter 2019 bieten wir Ihnen noch freie Plätze als Sponsor des Formats „Wissen vor acht“. Und dies unmittelbar vor der Tagesschau um ca. 19.45 Uhr.  

Mehr Infos