Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Familienfreundlichkeit

Beruf und Privatleben optimal verbinden

mehr

Corporate Newsletter

Immer auf dem neusten Stand

mehr

Karriere

Jetzt einsteigen und durchstarten

mehr

TV-Sponsoring

Ihr großer Auftritt bei "Wissen vor acht" im Ersten

mehr

A.D.A.M.

Die innovative Lösung zur Digitalisierung Ihres Videoarchivs

mehr
Aktuelles

Pressemitteilungen 2017

Jahr wählen:

Anke Fischer-Appelt und Barbara Wiewer verlassen die WDRmg

Mit der Verkleinerung der Geschäftsleitungsebene schafft die WDR mediagroup (WDRmg) weitere wichtige Voraussetzungen für die Neuausrichtung, die im September letzten Jahres angekündigt wurde. Die beiden Geschäftsleiterinnen Anke Fischer-Appelt und Barbara Wiewer werden das Unternehmen verlassen.

Anke Fischer-Appelt (45) war seit Juli 2008 als Prokuristin und Mitglied der Geschäftsleitung der WDRmg für operative Fragen, insbesondere die Bereiche Personal und Recht, verantwortlich. Sie verlässt das Unternehmen, um als Rechtsanwältin und Lehrbeauftragte zu arbeiten. Fischer-Appelt kam 2002 als Volljuristin zur WDRmg und übernahm 2005 die Stabsstelle Recht und Lizenzen. Nebenamtlich war sie auch als Prokuristin der Produktionsfirma Colonia Media tätig. Zuvor war sie seit 2001 als Volljuristin im Justiziariat des Westdeutschen Rundfunks beschäftigt.

Barbara Wiewer (48) übernahm im April 2009 die Geschäftsleitung Marketing und Vertrieb bei der WDRmg. Vor dem Hintergrund unterschiedlicher Auffassungen zur zukünftigen strategischen Ausrichtung der WDRmg hat man sich in beiderseitigem Einvernehmen getrennt. Wiewer startete bei der WDRmg 2004 als Marketingdirektorin. Weitere berufliche Stationen der Betriebswirtin waren die ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (Gruppenleiterin Radiomarketing), IP Deutschland (Gruppenleiterin TV-Marketing/RTL2) sowie die Wiesbadener Agentur HMS Carat (Mediaplanung).

Bis zum Abschluss des Prozesses zur Neuausrichtung werden die Aufgabengebiete kommissarisch intern betreut. So übernehmen die beiden Geschäftsführer Michael Loeb und Frank Nielebock den Geschäftsbereich Personal und Recht, Tobias Lammert (40), seit 1. Januar 2016 Sales Director Digital Services bei der WDRmg, leitet kommissarisch den Geschäftsbereich Marketing und Vertrieb. Lammert kam von der Comevis GmbH, wo er als Mitglied der Geschäftsleitung arbeitete. Zuvor war er bei der ARD & ZDF Fernsehwerbung GmbH (Verkaufsdirektor) und bei RTL Interactive (Marketingmanager) beschäftigt.

Michael Loeb, Sprecher der Geschäftsführung der WDRmg: „Wir verlieren mit Anke Fischer-Appelt und Barbara Wiewer zwei langjährige Mitarbeiterinnen, die vor allem in der Geschäftsleitung das Unternehmen wesentlich mitgeprägt haben. Wir wünschen Anke Fischer-Appelt und Barbara Wiewer für die Zukunft alles Gute.“

Die WDR mediagroup (WDRmg) ist die kommerzielle Tochtergesellschaft des Westdeutschen Rundfunks (WDR) mit Sitz in Köln. Als innovativer Dienstleister rund um Medieninhalte bietet das Unternehmen eine 360-Grad-Vermarktung der hochwertigen WDR-Programme sowie der Angebote weiterer Partner auf allen Verbreitungswegen und Plattformen mit den Schwerpunkten Inhaltverwertung und Werbezeitenvermarktung.

Pressemitteilung: Anke Fischer-Appelt und Barbara Wiewer verlassen die WDRmg (PDF)Pressefotos: Personalien Juni 2017 (ZIP, 10 MB)

Hausmesse der WDR mediagroup zeigt Brandbreite des Lizenzportfolios und den optimalen Einsatz von Marketing- und Handelsaktivitäten

Rechte: WDRmg

Die WDR mediagroup (WDRmg) zeichnet für viele attraktive und  international bekannte Lizenzmarken verantwortlich. Auf der Hausmesse am 21. und 22. Juni präsentieren die Experten der WDRmg aktuelle Schwerpunkte in der Verwertung sowie sämtliche Neuigkeiten zur Markt- und Medienpräsenz von Maus, Shaun das Schaf, Q Pootle 5, Conni & Co. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf den Einsatzmöglichkeiten von Marketing- und Handelsaktivitäten.

Bereits zum vierten Mal lädt die WDRmg zum Informationsaustausch ein, erstmals ins Stammhaus in der Kölner Innenstadt. Hier erwartet die Gäste zunächst eine Einführung in die Marketing- und Handelsaktivitäten – von der Sonderplatzierung am PoS, den Informationen zu Themenwelten für den Handel bis hin zu Aktionstagen, wie er etwa am 15. Juli im Kinderkaufhaus MuKK in Münster geplant ist. Besonderes Highlight des ersten Tages ist eine exklusive Stadtführung mit der Maus durch das historische Köln. Die Teilnehmer erleben so hautnah die jüngste Maus-Kooperation mit dem Veranstalter Köln Tourismus. Abends gibt es im Restaurant und der Bar “The New Yorker | LONG ISLAND” direkt am Rhein Zeit für Networking.

Tag zwei des Branchentreffs, in den Räumen der Brauerei Früh mit Blick auf den Kölner Dom, steht ganz im Zeichen des umfangreichen Lizenzportfolios der WDRmg und des Themas Crosspromotions. In einem speziellen Get-together können sich Teilnehmer mit gleichem Markeninteresse vernetzen und Möglichkeiten für gemeinsame Crosspromotions ausloten.

„Die Hausmesse soll den Fachbesuchern die große Bandbreite unseres Lizenzportfolios und eine professionelle Markenführung praxisnah aufzeigen. Wir setzen immer wieder Vermarktungsimpulse und sind damit ein verlässlicher Partner im Markt“, erklärt Julia Wurzer, Teamleiterin der WDRmg und verantwortlich für den Bereich Marken. „Als Rechteinhaber und -geber machen wir unsere Lizenzmarken kontinuierlich erlebbar und stärken die Bindung zu den Fans.“

Das Engagement der WDRmg kommt an: „Wir rechnen im vierten Jahr der Hausmesse mit einer hohen Teilnehmerzahl“, berichtet Julia Wurzer. „Die Veranstaltung hat sich in der Branche bewährt, viele Teilnehmer kommen wieder, weil es eine einzigartige Gelegenheit ist, qualitative Kontakte zu knüpfen und neue Ideen zu entwickeln.“

Die Hausmesse am 21. und 22. Juni in Köln richtet sich an Kunden und Partner der WDRmg sowie weitere Fachbesucher aus der Lizenzbranche und dem Handel.

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung per Email erforderlich: Lina.Sumarsana@wdr-mediagroup.com.

Pressemitteilung: Hausmesse 2017 - Ankündigung (PDF)Einladung zur WDRmg-Hausmesse 2017Pressefoto: Die Maus im Handel (JPG, 4 MB)

Magische Pferde, Zaubermächte und gefährliche Missionen: „Armans Geheimnis – Staffel 2“ ab 21. April als DVD und online als VoD

Rechte: WDR

Die Abenteuer von Charlie und ihren Freunden gehen weiter. Vom 14. bis 17. April 2017 wird im Osterprogramm des Ersten die zweite Staffel der ARD/WDR-Erfolgsserie „Armans Geheimnis“ ausgestrahlt. Und bereits ab 21. April können sich die Fans ihr Lieblingsprogramm als DVD oder Video-on-Demand (VoD) nach Hause holen. Nach der ersten Staffel sowie einem Spielfilm, der auf den 13 Folgen dieser ersten Staffel basiert, verzaubert „Armans Geheimnis – Staffel 2“ erneut mit den spannenden und magischen Abenteuern von Jugendlichen auf einem Pferdehof.

Für „Armans Geheimnis – Staffel 2“ wurde der Cast rund um die bekannten Jungschauspieler Sinje Irslinger („Der Lehrer“), Tom Gramenz („Mein Bruder Robert“), Kaan Sahan („Armans Geheimnis“) und Luise Befort („Der Club der roten Bänder“) erweitert um neue Talente wie Matti Schmidt-Schaller („Treppe aufwärts“) und Amina Merai („Doctor´s Diary“). Auch etablierte Namen wie François Goeske, Gil Ofarim, Marie Nasemann und Joyce Ilg sind wieder mit dabei. Die Serie überzeugt auch in der zweiten Staffel mit einer aufwändigen Inszenierung und einer gelungenen Mischung aus Abenteuer und Mystery. Dadurch wird das Format nicht nur für Jugendliche, sondern auch für die gesamte Familie zum spannenden Unterhaltungsprogramm.

Regie führte Irina Popow („Magna Aura“, „Die 10 Gebote“, „Schloss Einstein“). Die Bücher zur zweiten Staffel der horizontal erzählten Serie wurden von einem Autorenteam unter Leitung von Alexander Lindh entwickelt. „Armans Geheimnis“ ist eine Produktion der ProSaar Medienproduktion GmbH (Produzent: Martin Hofmann, Producerin: Christine Hirt) im Auftrag der ARD unter Federführung des WDR für Das Erste (Redaktion: Henrike Vieregge; Redaktionsleitung: Brigitta Mühlenbeck). Die Veröffentlichung der DVD sowie der digitale Vertrieb erfolgen durch die RC Release Company, ein Tochterunternehmen der WDR mediagroup GmbH.

Weitere Informationen rund um die Serie sowie Videos sind abrufbar unter:
www.armansgeheimnis.de sowie youtu.be/5zVVbIi2mKc

Presskit: "Armans Geheimnis - Staffel 2" (ZIP, 39 MB)

WDRmg zukünftig mit Doppelspitze

Rechte: WDRmg

Die WDR mediagroup (WDRmg) setzt erste wichtige Schritte auf dem Weg der Neuausrichtung um, die im September letzten Jahres angekündigt wurde. Seit 1. März wird das Unternehmen von einer Doppelspitze geführt. Neben Michael Loeb als Sprecher der Geschäftsführung wurde Frank Nielebock, bislang Geschäftsleitung Finanzen, zum weiteren Geschäftsführer der WDRmg berufen. Ziel der Geschäftsführung der WDRmg wird es sein, das Unternehmen bis 2022 für die Konzentration auf Werbezeitenvermarktung und Programmverwertung neu aufzustellen.

Frank Nielebock (45) ist seit 2008 Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung bei der WDRmg. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Passau begann er seine Karriere 1997 in der Geschäftsleitung des Medienunternehmens C.A.M.P. TV in München. Im Jahr 2002 wechselte der Diplom-Kaufmann als Geschäftsführer zur Monaco-Film-Gruppe, wo er die Bereiche Finanzen, Produktion und Personal verantwortete. Parallel war er als Prokurist und Director Corporate Affairs für deren Muttergesellschaft, die Odeon Film AG, tätig. Ende 2008 kam er zur WDR mediagroup nach Köln. Als Mitglied der Geschäftsleitung ist er zuständig für die Bereiche Finanzen und Beteiligungen.

Michael Loeb (53), seit 2008 Geschäftsführer der WDRmg, studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Mannheim und München. Nach dem Ersten Staatsexamen absolvierte er das Rechtsreferendariat in Bonn und wurde nach dem Zweiten Staatsexamen 1994 vom Westdeutschen Rundfunk in Köln engagiert, wo er das Justiziariat fünf Jahre lang als Volljurist unterstützte. Im Jahr 1999 wechselte er zur WDR mediagroup. Dort übernahm er von 2001 bis 2008 als Mitglied der Geschäftsleitung die Verantwortung für die Bereiche Programm und operative Fragen. Erfahrungen als Geschäftsführer sammelte der gebürtige Kölner parallel dazu nebenamtlich bei der WDR mediagroup licensing GmbH und der Produktionsfirma Colonia Media.

Die WDR mediagroup (WDRmg) ist die kommerzielle Tochtergesellschaft des Westdeutschen Rundfunks (WDR) mit Sitz in Köln. Als innovativer Dienstleister rund um Medieninhalte bietet das Unternehmen eine 360-Grad-Vermarktung der hochwertigen WDR-Programme sowie der Angebote weiterer Partner auf allen Verbreitungswegen und Plattformen mit den Schwerpunkten Werbezeitenvermarktung und Inhaltverwertung.

Pressemitteilung: WDRmg zukünftig mit Doppelspitze (PDF)Pressefoto: Michael Loeb und Frank Nielebock

Mit der Maus auf Entdeckertour: Neue Lizenzen für den Tourismus

Rechte: WDRmg

Mit der Maus gibt es immer etwas zu entdecken, vor allem unterwegs. Deshalb hat die WDR mediagroup (WDRmg), die die weltweiten Rechte an der beliebten Zeichentrickfigur hält, jetzt  Lizenzen vergeben, die Touristen neue Einblicke in deutsche Regionen bieten. Schlau unterwegs sind ab sofort zum Beispiel Kinder und Familien, die in Köln an einer Gruppenführung mit der Maus teilnehmen, die über den Veranstalter Köln Tourismus gebucht werden kann. Der Tourguide zeigt seinem Publikum dabei in Maus-Manier vor Ort, was der Kölner Dom mit Tieren zu tun hat, wie Römer gelebt und gegessen haben oder wo das echte „Eau de Cologne“, das Kölner Parfüm, entstanden ist. Wer lieber auf eigene Faust die Domstadt erkunden möchte, dem steht alternativ der Maus-Stadtplan zur Verfügung, der mit vielen Informationen und Beschreibungen gespickt ist.

Östlich von Köln befindet sich das Bergische Land. Damit auch Kinder Spaß am Wandern bekommen, hat die Naturarena Bergisches Land sechs Familienwege unter dem Motto „Streifzüge“ entwickelt, auf denen die Maus die Kinder unterwegs mit Infotafeln und Entdeckerstationen begleitet. „Die Maus ist in Köln zu Hause. Deshalb sind unsere aktuellen Lizenzen, die Touristen und kleine Entdecker begeistern sollen, zunächst auf die Domstadt bzw. Nordrhein-Westfalen zugeschnitten. Grundsätzlich können wir uns aber vorstellen, unsere Angebote auszuweiten, so dass zukünftig viele deutsche Städte und Regionen auf Maus-Attraktionen setzen können“, berichtet Julia Wurzer, Teamleiterin Marken der WDRmg.

Wer sich für den Niederrhein oder das Ruhrgebiet interessiert, kann sich schon jetzt mausschlaue Freizeittipps holen. Der Droste Verlag hat eine eigene Buchreihe aufgelegt. Die ersten beiden Ausgaben „Dein Ruhrgebiet“ und „Dein Niederrhein“ sind bereits im Handel erhältlich. Und wer noch gar keine Idee hat, wo die nächste Reise in Deutschland hingehen soll, der lässt sich einfach spielerisch inspirieren. Der Spielehersteller Schmidt vertreibt das Brettspiel „Die Maus, Reise durch Deutschland“, das 2015 mit dem goldenen Schaukelpferd in der Kategorie „Für die ganze Familie“ ausgezeichnet wurde. Mit jedem Spielzug tüftelt der Spieler eine neue Route quer durch Deutschland aus. Anhand kniffeliger Fragen erfährt die ganze Familie viel Spannendes über die unterschiedlichen Regionen.

Deutschland aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben Geocacher. Fans der GPS-Schnitzeljagd sind immer auf der Suche nach einem neuen Schatz. In einem Behälter, der mittels Geokoordinaten aufgespürt wird, befindet sich neben einem Logbuch oftmals ein Tauschgegenstand. Dies kann zum Beispiel ab sofort ein so genannter Geocoin in Mausform sein, den der Lizenzpartner dogeo aufgelegt hat. Viele Geocacher bewahren den streng limitierten „Die Maus Geocoin“ jedoch lieber gleich selbst in ihren Sammlungen auf. „Die starke Zugkraft der Lizenzmarke und ihre Beliebtheit über Generationen hinweg ermöglicht es, attraktive Lizenzkooperationen auch außerhalb von Handelsregalen zu etablieren. Mit der Maus unterwegs zu sein, ist immer ein Erlebnis und bietet in der Verwertung viel Potenzial“, bekräftigt Wurzer.  

Die Maus als starke nationale Marke hat bei den Vier- bis Zwölfjährigen einen Bekanntheitsgrad von 84 Prozent (Quelle: Icon Kids&Youth 1/2016). Mehr als 500 erfolgreiche Produkte aus unterschiedlichsten Produktkategorien sind bereits lizenziert. Aktuell läuft „Die Sendung mit der Maus“ jeden Sonntag um 9.30 Uhr im Ersten und um 11.30 Uhr im KiKA sowie als Wiederholung im WDR und bei anderen Sendern des ARD-Verbunds. Mit insgesamt etwa zwei Millionen Zuschauern pro Woche und weit über 100 nationalen und internationalen Preisen ist das hochwertige Format einzigartig erfolgreich unter den Kindersendungen im deutschen Fernsehen.

Pressemitteilung: Mit der Maus auf Entdeckertour - Neue Lizenzen für den Tourismus (PDF)Pressefotos: Die Maus - Stadtführung (ZIP, 6 MB)
DVDs

DVD-Veröffentlichungen

Die RC Release Company, ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der WDR mediagroup, hat bisher folgende Titel auf DVD veröffentlicht:

Rechte: WDRmg

Fotos & Logos

Fotos und Logos

Rechte: Patryk Kosmider - Fotolia
In diesem Bereich stehen Ihnen druckfähige Pressefotos der WDR mediagroup zum Download zur Verfügung.
 
Bitte wählen Sie aus dem folgenden Menü eine Galerie aus:

DVD-Jubiläumsbox: 10 Jahre „Die Sendung mit dem Elefanten“

Rechte: WDR Zum Geburtstag des WDR-Erfolgsformats bringt die RC Release Company ein Highlight für Fans in den Handel: eine Jubiläumsbox mit insgesamt neun Folgen und rund vier Stunden Laufzeit.

Mehr Infos

Internationaler Programmvertrieb: "Gigglebug" in Großbritannien

Rechte: Gigglebug Entertainment Der britische Privatsender Channel 5 setzt auf die Bekanntheit des kleinen Käfers zunächst exklusiv in der Online-Welt und zeigt die Serie auf einem neuen YouTube-Kanal sowie auf milkshake.tv.

Mehr Infos

Die Daten der ma 2017 Radio II sind veröffentlicht

Media-Analyse 2017 Radio II. Die werbeführenden Wellen 1LIVE und WDR2 Auch in der ma 2017 Radio II gehören 1LIVE und WDR 2 zu den Top 5 der meistgehörten Radio-Sender Deutschlands.

Mehr Infos

Hochwertige Maus-Produktlinien im Erwachsenen-Design

Rechte: Kolter/WDRmg Die Maus ist nicht nur bei Kindern ein Star. Auch viele Erwachsene sind mit ihr aufgewachsen und können sich jetzt über Geschirr, Besteck und Geschirrtücher in einem speziellen Erwachsenen-Design freuen.

Mehr Infos

Mit der Maus auf Entdeckertour: Neue Lizenzen für den Tourismus

Rechte: WDRmg Die neuen Angebote mit der Maus reichen von Stadtführungen durch Köln über Wanderstreifzüge durch das Bergische Land bis hin zu einer Buchreihe mit Freizeittipps rund um das Ruhrgebiet und den Niederrhein.

Mehr Infos

"Unser Sandmännchen" neu im internationalen Vertrieb

Bildrechte: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) Das Kultprogramm des Rundfunks Berlin-Brandenburg sowie vier weitere Kinderformate rund ums Träumen und Einschlafen stehen nun auch international für die TV-, DVD- und Video-on-Demand-Auswertung zur Verfügung.

Mehr Infos

Shaun das Schaf: Naturerlebnisse mal anders

Rechte: WDR/Aardman Animations Ltd. Die Terbrüggen Show-Produktion veranstaltet ab sofort Outdoor-Aktionen und Events, die thematisch den natürlichen Lebensraum des beliebten TV-Schafs einbeziehen.

Mehr Infos

Werbepreise 2017 der WDR-Radioangebote

Deckblatt Radiopreise 2016 ohne Typo Auch im Werbejahr 2017 bietet die WDR mediagroup regionalen und nationalen Werbekunden die einzigartigen Qualitätsumfelder der WDR-Radioangebote zu marktgerechten Konditionen.

Mehr Infos