Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Karriere

Jetzt einsteigen und durchstarten

mehr

TV-Sponsoring

Ihr großer Auftritt bei "Wissen vor acht" im Ersten

mehr

A.D.A.M.

Die innovative Lösung zur Digitalisierung Ihres Videoarchivs

mehr
Aktuelles

Pressemitteilungen 2019

Jahr wählen:

WDR mediagroup präsentiert Geschäftszahlen 2018

Der in diesem Frühjahr erfolgreich beendete Neuausrichtungsprozess der WDR mediagroup (WDRmg) trägt Früchte: Das Unternehmen, dessen Kerngeschäft die Werbezeitenvermarktung, den Programmvertrieb und das Merchandising umfasst, präsentiert nun seine Zahlen zum Geschäftsjahr 2018.

So liegt der Ergebnisbeitrag an den Gesellschafter WDR mit 44,1 Mio. Euro auf einem weiterhin sehr hohen Niveau. Und obwohl der Konzernumsatz in Höhe von 133,5 Mio. Euro im Vergleich zu 2017 (136,2 Mio. Euro) leicht sank, stieg der Jahresüberschuss um 1,2 Mio. Euro auf 14,8 Mio. Euro.

„Dank unserer konsequent umgesetzten Neuausrichtung und der damit einhergehenden Kosteneinsparungen konnten wir den Jahresüberschuss steigern“, erklärt Geschäftsführer Frank Nielebock. „Insgesamt sind wir mit der schlankeren und effizienteren Gesamtstruktur gut aufgestellt. Die gesamte Entwicklung bestärkt uns darin, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen.“ Innerhalb von nur 19 Monaten hatte die WDRmg die Neuausrichtung umgesetzt, in deren Rahmen in erheblichem Maße Personalaufwand und Gemeinkosten gesenkt wurden.

„Wir freuen uns, dass die WDR mediagroup in diesen für die deutsche Medienlandschaft herausfordernden Zeiten ein gutes Ergebnis erzielen konnte“, sagt WDR-Intendant und Aufsichtsratsmitglied Tom Buhrow. „Unser Dank geht an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit hohem Engagement gemeinsam mit der Geschäftsführung für diese Zahlen verantwortlich sind.“

„Das Ergebnis zeigt, dass wir mit unserem Portfolio für unsere Kunden und für den WDR ein weiterhin höchst zuverlässiger Partner sind – und ein wichtiger tragender Pfeiler der Radiolandschaft in NRW“, meint Michael Loeb, Geschäftsführer der WDRmg, der zudem die dynamischer werdenden Märkte betont: „In einem hoch kompetitiven Markt, bei fortschreitender Digitalisierung in einem immer globaleren Wettbewerbsumfeld müssen wir auch künftig genau beobachten, wo die WDRmg im Markt steht und entsprechend zügig handeln.“

Die WDR mediagroup (WDRmg) ist die kommerzielle Tochtergesellschaft des Westdeutschen Rundfunks (WDR) mit Sitz in Köln. Neben dem Kerngeschäft der Werbezeitenvermarktung, des Programmvertriebs und des Merchandisings umfasst ihr Portfolio unter anderem barrierefreie Mediendienste und umfangreiche IT- & Broadcast Services.

Pressemitteilung: Geschäftszahlen 2018 (PDF)

Das WDR-Portfolio legt spürbar an Reichweite zu

WDR 2 bestätigt in der ma 2019 Audio II mit der Bruttoreichweite von 1,092 Millionen Hörern* (+ 4,4 Prozent) Rang 2 der meistgehörten Einzelsender Deutschlands.

Auch 1LIVE konnte um 4,5% zulegen und erreicht mit seinem jungen Programm durchschnittlich 855.000 Hörer. Von diesen positiven Hörerzahlen profitiert das Kombiangebot WDR Best of 14-49. Es baut seine Stellung als reichweitenstärkstes Radioangebot in NRW nochmals aus (+ 4,4%) und erreicht beachtliche 1,98 Mio. Hörer.

Tobias Lammert, Geschäftsbereichsleiter Marketing und Vertrieb erklärt: „Wir freuen uns sehr über das heutige Ergebnis. Platz 2 in der ma 2019 Audio II zeigt die außerordentliche Beliebtheit und Markenstärke von WDR 2 in der werberelevanten Zielgruppe. Die ARD und ihre Sender gelten weiterhin als sachlich, kompetent und glaubwürdig. Damit bieten wir unsere qualitativ hochwertige Werbemöglichkeiten mit einer großen relevanten Zielgruppe.“

Geschäftsführer Michael Loeb sagt: „Wir freuen uns, dass die WDR-Sender weiterhin zu den Top-Angeboten gehören. Sowohl für unsere NRW Werbekampagnen als auch für die Gattung Radio sind die ma Zahlen äußerst wichtig. Denn mit unseren regionalen Werbeangeboten steuern wir einen großen Beitrag zu den Angeboten der landesweiten ARD zu.“

Die WDRmg ist die kommerzielle Tochtergesellschaft des Westdeutschen Rundfunks (WDR) mit Sitz in Köln. Neben dem Kerngeschäft der Werbezeitenvermarktung, des Programmvertriebs und des Merchandisings umfasst ihr Portfolio unter anderem barrierefreie Mediendienste und umfangreiche IT- & Broadcast Services.

Pressemitteilung: Aktuelle ma 2019 Audio II (PDF)

DER KLEINE MAULWURF – GANZ GROSSER KULT

Köln, 01. Juli 2019 – Mit Charme, Neugier und Schaufel begeistert der niedliche Maulwurf seit mehr als 60 Jahren Groß und Klein. Die Erfolgsgeschichte begann bereits im Jahr 1957, als der tschechische Zeichner Zdeněk Miler den kleinen Maulwurf erfand.

Für seinen Trickfilm „Wie der Maulwurf zu seinen Hosen kam“ wurde er mit einem Silbernen Löwen bei den Filmfestspielen in Venedig ausgezeichnet. Von da an ging es vor allem Dank der maßgeblichen Unterstützung durch Gert K. Müntefering, der ab den 1960er Jahren das Kinderprogramm des Westdeutschen Rundfunks aufbaute, nur noch bergauf. Müntefering war vom Potentzial des kleinen Maulwurfs überzeugt, konnte die Rechte für den WDR sichern und platzierte die beliebte Trickfigur ab 1972 mit regelmäßigen Episoden in der „Sendung mit der Maus“. Der Beginn einer außergewöhnlichen Erfolgsgeschichte…

Der kleine Maulwurf – vom Kinderliebling zur Kult-Figur
Das mag nicht zuletzt am einzigartigen Charakter des kleinen Kerlchens mit der roten Stupsnase und den drei Haaren auf dem Kopf liegen: Stets optimistisch, hilfsbereit und überaus freundlich steht er seinen Freunden zur Seite und löst jedes Problem mit einer Prise Humor.

Zeitlos & beliebt – eine Lizenz mit Erfolgsgarantie
Die Lizenz wird seit fast 15 Jahren sehr erfolgreich von der WDRmg vermarktet, die das Thema in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden exklusiv vertritt. Die Produktvielfalt reicht unter anderem von Kinderzimmer-Accessoires wie Bettwäsche und Wanddekorationen über Tablewear, Stationary-Produkten und DIY-Produkten, wie zum Beispiel textile Meterware bis hin zu coolen Fashion-Must-Haves, wie den angesagten Chucks.

So kooperiert die WDRmg unter anderem mit der Herding GmbH, die bereits seit vielen Jahrzehnten als eines der führenden Unternehmen in der Vermarktung von Lizenzthemen im Bereich der Heimtextilien gilt. „Der kleine Maulwurf befindet sich nun schon seit mehreren Jahren in unserem Portfolio. Ein neugieriger Naturfreund, der sich ständig in neue Abenteuer stürzt, genießt seit langem internationale Beliebtheit. Auch durch seine unverwechselbare Optik und die lange Bildschirmpräsenz ist der authentische Held sehr beliebt bei Kindern“, erklärt Jan-Niklas Haffke, Lizenzmanager, Klaus Herding GmbH, den Erfolg der Kinderbettwäsche.
Passend zur Bettwäsche bietet die K&L Wall Art GmbH Wandtattoos an, damit Maulwurf-Fans umfassend auf eine komplette Produktwelt zurückgreifen und das Kinderzimmer im stimmigen Maulwurf-Look schmücken können.

Im Bereich der Geschenkartikel setzt die WDRmg auf einen Spezialisten und arbeitet erfolgreich mit dem Trötsch Verlag zusammen, der ein umfangreiches Sortiment von Tassen, Brotzeitbrettern und weiteren Geschenkartikeln auf den Markt gebracht hat und dieses durch stetige Produktneuheiten erweitert. „Der kleine Maulwurf hat mich schon als Kind begleitet und begeistert. Auch meine Kinder lieben diese Figur und wir wollen diesen zauberhaften Charakter gern auch künftigen Generationen ans Herz legen. Toll ist, dass der kleine Maulwurf bei Jung und Alt, bei Mädchen und Jungen und in Ost und West gleichermaßen beliebt ist. Inzwischen sind beim Trötsch Verlag mehr als 100 verschiedene Maulwurf-Artikel erschienen und mehr als eine Million Exemplare verkauft worden.“ freut sich Andreas Trötsch, Gründer des Trötsch Verlags, über den Erfolg der zeitlosen Lizenz.

Zu den Must-Haves im Fashion-Bereich zählen die coolen Mode-Accessoires von Lobster & Lemonade und Chucks für Kinder und Erwachsene von notlikeyou.

Hohe Marktanteile der TV-Ausstrahlung
Der kleine Maulwurf umfasst heute über 60 Filme in unterschiedlichen Formaten, die weltweit in mehr als 80 Ländern ausgestrahlt werden. Seit 1972 ist der kleine Maulwurf ein regelmäßiger Bestandteil von „Die Sendung mit der Maus“. Jeden Sonntag erreicht „Die Sendung mit der Maus“ durchschnittlich rund 3,5 Mio. Zuschauer*innen ab drei Jahren im Ersten und im KiKA mit einem Marktanteil von über 30 Prozent in der Zielgruppe der 3- bis 13-Jährigen im KiKA. Sehr erfolgreich ist auch die MausApp mit fast 2 Mio. Downloads. Neben der Webseite wdrmaus.de ist die Maus online auch bei Youtube, Facebook und Instagram präsent.

Die WDR mediagroup GmbH (WDRmg) ist die kommerzielle Tochtergesellschaft des Westdeutschen Rundfunks (WDR) mit Sitz in Köln und unter anderem mit der Auswertung der WDR Programme betraut. Neben dem Kerngeschäft der Werbezeitenvermarktung, des Programmvertriebs und des Merchandisings umfasst ihr Portfolio auch barrierefreie Mediendienste und umfangreiche IT- & Broadcast Services.
Natürlich steht Ihnen die WDRmg im Rahmen Ihrer Berichterstattung jederzeit gerne für Interviews bereit.

Pressemitteilung: DER KLEINE MAULWURF – GANZ GROSSER KULT (PDF)

Umsatzstarke Klassier und neue Lizenzen mit viel Potenzial

Am 12. und 13. Juni 2019 veranstaltete die WDR mediagroup (WDRmg) für ihre bestehenden Partner und potentielle Lizenznehmer ihre jährliche Hausmesse in Köln, um dort bekannte und neue Lizenzthemen ausführlich vorzustellen.

Bereits zum fünften Mal lud die WDRmg zum Networking und Informationsaustausch ins Stammhaus in der Kölner Innenstadt ein. Mit den Worten „Beste Werbung für ein (TV-)Programm ist das (TV-)Programm – Lizenzprodukte rund um die Charaktere aus dem TV-Programm schaffen millionenfache Kontakte, die wieder auf die Markenbekanntheit der Programme einzahlen, deshalb liegen uns unsere Lizenzen so am Herzen.“ eröffnet Michael Loeb, Geschäftsführer der WDRmg, die zweitägige Veranstaltung.

Nach einer kurzen Vorstellung sämtlicher Geschäftsbereiche der vielseitigen WDRmg ging es um die Kernkompetenz von Julia Wurzer, Teamleitung Marken, und ihrem Team: die Präsentation aktueller und zukünftiger Kooperationen zu bestehenden Themen, wie „Die Maus“, „Shaun das Schaf“, „Der kleine Maulwurf“ und „Meine Freundin Conni“, sowie zu neuen Themen wie „Power Players“, „Zeit für Timmy“ und „Die Schule der magischen Tiere“.

So darf sich der deutschsprachige Handel ab spätestens Herbst 2020 auf attraktive Produkte für die Zielgruppe der 4 bis 8 jährigen Jungs zum brandneuen Thema „Power Players“ freuen, welches als TV-Staffel ab dem Frühjahr 2020 bei KiKA zu sehen ist. In der Action-Serie, bei der der WDR als Co-Produzent fungiert, besteht der Protagonist Axel mit seinen lebendig gewordenen Spielzeug-Gefährten viele Abenteuer gegen Bösewichte und Superschurken.

Sebastian Budich, Geschäftsführer Jazwares GmbH, stellte das dazu entwickelte Sortiment des Mastertoy-Partners Playmates vor, für dessen Vertrieb er in DACH verantwortlich ist:
„Erste Handelsgespräche wurden bereits mit positivem Feedback geführt. Spielwaren, die zum Leben erweckt werden, sind prädestiniert für einen Erfolg als reale Spielzeuge im Verkaufsregal. Der Toy-Launch ist in Deutschland in für Q3 2020 geplant.“

Damit die weltweit erfolgreiche Lizenz „Shaun das Schaf“, die durch den zweiten Kinofilm dieses Jahr einen Höhepunkt erleben wird, auch in Zukunft ihre altersübergreifende Attraktivität bewahrt, wurde von Aardmann Animations ein brandneuer Styleguide für eine erwachsene Zielgruppe präsentiert.
„Auf der Hausmesse der WDRmg holen wir uns noch einmal detailliertere Informationen zu den einzelnen Lizenzthemen. Als Lizenznehmer von „Shaun das Schaf“ freuen wir uns besonders auf den kommenden Kinofilm. Die ersten Ausschnitte versprechen beste Unterhaltung für die ganze Familie. Die passenden Produkte werden natürlich auch dann bei uns verfügbar sein.“ erklärt Daniel Rood, Geschäftsführer von Geda Labels, seine Teilnahme an der Hausmesse.

Um interessierte Lizenznehmer rechtzeitig an Board zu holen, wurde bereits auf das anstehende 50jährige Jubiläum der Maus im März 2021 hingewiesen, damit alle interessierten Lizenzpartner frühzeitig mit der Sortimentsplanung beginnen können. Die WDRmg wird das Jubiläum der deutschen Kultfigur groß feiern und lässt Partnerunternehmen sowie auch Endverbraucher davon partizipieren.

Wie in jedem Jahr gab es auch diesmal wieder Gelegenheit zu einem Blick hinter die Kulissen, etwa während einer exklusiven Führung durch das beeindruckende und denkmalgeschützte WDR Funkhaus oder der 20-minütigen „Sneak Preview“ zum neuen Film „Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm“, der im September in die deutschen Kinos kommt.

„Uns ist der regelmäßige persönliche Kontakt zu unseren Partnern außerordentlich wichtig. Wir sind davon überzeugt, dass durch eine enge Zusammenarbeit das Maximum an Qualität, Inhalt und Umsatz bei Lizenzkooperationen entstehen kann.“ freute sich Julia Wurzer über die rege Teilnahme von Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen, die sich am Abend auf der Dachterrasse des stilvollen Rheinlofts bei schönem Wetter mit Blick auf den Rhein austauschen und vernetzen konnten.

Pressemitteilung: Nachbericht Hausmesse 2019 (PDF)

Von oben, von unten – und bei Nacht. Mal pulsierend, mal geruhsam: So hat Nordrhein Westfalen noch nie jemand gesehen!

Köln, 31. Mai 2019: Die mehrteilige Filmreihe „Unser NRW“ zeigt ein bildgewaltiges Panorama unseres bevölkerungsstärksten Bundeslandes und spannt den Bogen von der Vergangenheit über längst vergessene Welten bis hin zur Industrialisierung.

„Unser NRW“ vereint erstmals die atemberaubenden Dokumentationen „NRW von unten“, „NRW von oben“ und „NRW bei Nacht“ – ab 31. Mai auf DVD, Blu-ray und Digital erhältlich!

Mit überraschenden Einblicken spektakulären Bildern und Geschichten gehen die Zuschauer auf eine unvergessliche Expedition in eine fantastische Parallelwelt.

Hier (https://www.youtube.com/watch?v=yw5bJq9LF3I) finden Sie den offiziellen Trailer.

NRW von oben
Aus der Vogelperspektive zeigt „NRW von oben“ in faszinierenden Bildern eine außergewöhnliche Geschichtsstunde: In zwei Teilen (Teil 1: „Von Dörfern zu Städten“, Teil 2: „Wie wir wurden was wir sind“) spannt „NRW von oben“ den Bogen von den längst vergessenen antiken mittelalterlichen Militär- und Handelswegen zur „Wiege der Menschheit“ im Neandertal bis zum Radioteleskop in Effelsberg. Außerdem weiter vom Westwall hin zum Düsseldorfer Stahlhof als Sitz der ersten Landesregierung und vom Römerpark in Xanten bis hin zum Kölner Dom.

Unterwegs mit dem Kamerahelikopter: In einem atemberaubendem Making-Of begleitet der Zuschauer Filmcrew und Piloten auf ihren Rundflügen über den größten Ballungsraum Deutschlands, gedreht mit einem Cineflex HDKamera-System – das beste kreisstabilisierte Kamerasystem der Welt, das wackelfreie Großaufnahmen auch aus der Höhe und größeren Entfernungen erlaubt.

NRW von unten
Verborgene Orte, mitten in Nordrhein-Westfalen. Die filmische Expedition zeigt das geheime Leben unter unseren Städten: Bergwerke, Rechenzentren, Highspeed-Datenautobahnen und einige Hunderttausend Kilometer Kanalnetz, Schächte, Höhlen, Wasserleitungen, Grabmale – und völlig Unerwartetes. „NRW von unten“ ist eine spannende Filmexpedition in diese fantastische Parallelwelt direkt unter unseren Füßen. Der Film zeigt in beeindruckenden Bildern die Entwicklung der modernen Dienstleistungsgesellschaft in Bezug auf die Vergangenheit NRWs.

NRW bei Nacht
Wer nachts im Landeanflug über Nordrhein-Westfalen fliegt, kennt diesen faszinierenden Ausblick: Über manchen Regionen schimmern nur vereinzelte Inseln in der Dunkelheit, andernorts erscheint die Landschaft als ein einziges Lichtermeer. In NRW arbeiten zwischen 21 Uhr und sechs Uhr früh bald eine Million Menschen. Der Film erzählt von Nachtschichten an Hochöfen, in Großbäckereien oder an Druckstraßen und von gigantischen Schaufelradbaggern, die sich auch in der Nacht in die rheinischen Braunkohlegebiete fressen.

„NRW bei Nacht“ zeigt in prächtigen Bildern das andere Gesicht eines Landes, das eigentlich niemals schläft. Mit neuer und extrem lichtempfindlicher Kameratechnik, Drohnen und Hubschrauberflügen werden hier atemberaubende Bilder präsentiert, die man so noch nicht gesehen hat.

„Unser NRW“ (Gesamtbox)
Eine Dokumentation von Rüdiger Heimlich (Buch) und Jörg Siepmann (Regie)

Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2013-2017
Genre: Dokumentation
Medium: DVD, Blu-ray & Digital
Unverbindliche Preisempfehlung: DVD: 19,99 Euro; Blu-ray: 21,99 Euro
Veröffentlichung: 31.5.2019
EAN: DVD: 4042999129450; Blu-ray: 4042999129467
Laufzeit: circa 180 Minuten
Bildformat: 16:9
Tonformat: Dolby Digital 2.0 Deutsch
Untertitel: Deutsch
FSK: ab 0 Jahren
Extras/Bonus: AD-Fassung für Sehgeschädigte, UT für Hörgeschädigte, Making-of

Weiteres Material steht Ihnen auf Filmpresskit.de zur Verfügung.

Release Company – Label und Digitalvertrieb
Die Release Company – a division of WDR mediagroup GmbH – ist Programmanbieter und Programmvertrieb im Segment Home Entertainment. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der physischen und digitalen Produktvermarktung. Als hauseigenes Label der WDR mediagroup GmbH (WDRmg) besteht das Kerngeschäft im DVD-, Blu-ray- und Digitalvertrieb hochwertiger Inhalte des WDR und anderer ARD-Anstalten – seien es die Archivschätze der vergangenen 60 Jahre oder aktuelle Neuproduktionen. Darüber hinaus erwirbt die Release Company die Rechte an Programmen weiterer namhafter Partner und schnürt daraus attraktive Digitalpakete, die über alle relevanten Video-on-Demand-Anbieter plattformübergreifend vertrieben werden.

Natürlich steht Ihnen die Release Company im Rahmen Ihrer Berichterstattung
jederzeit gerne für Interviews bereit.

Rezensionsexemplare und Gewinnspielpakete können angefragt werden bei Carolin Fröhlich: c.froehlich@littlebigthings.de

Pressemitteilung: "Unser NRW" als Gesamtbox (PDF)
DVDs

DVD-Veröffentlichungen

Die RC Release Company hat bisher folgende Titel auf DVD veröffentlicht:

Rechte: WDRmg

Fotos & Logos

Fotos und Logos

Rechte: Patryk Kosmider - Fotolia
In diesem Bereich stehen Ihnen druckfähige Pressefotos der WDR mediagroup zum Download zur Verfügung.
 
Bitte wählen Sie aus dem folgenden Menü eine Galerie aus:

Die Daten der ma 2019 Audio II sind veröffentlicht

Hier finden Sie die ersten Ergebnisse der am 10. Juli 2019 veröffentlichten ma 2019 Audio II kompakt in einem Booklet aufbereitet.

Mehr Infos

Die WDRmg veröffentlicht die Radiotarife 2020

Radio-Tarife 2020

Flexibel, nachfrageorientiert und marktgerecht: WDR mediagroup veröffentlicht die Radiopreise 2020.

Mehr Infos

Werden Sie kurzfristig TV-Sponsor im Ersten!

WDRmg Im Winter 2019 bieten wir Ihnen noch freie Plätze als Sponsor des Formats „Wissen vor acht“. Und dies unmittelbar vor der Tagesschau um ca. 19.45 Uhr.  

Mehr Infos