Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Tarife 2020

Alle Preise für Werbung im Radio

Radio-TarifeBudget-Planer
Rechte: WDRmg

Hausmesse 2016: Lizenzpartner zu Gast im Ravensburger Spieleland

Von der Maus über Wiwaldi & Co. bis hin zu Q Pootle 5 – einmal pro Jahr informiert die Programmverwertung der WDRmg ihre Partner im Rahmen einer Hausmesse über Neuheiten im Lizenzportfolio. Dieses Jahr hatte sich das Team dafür eine besondere Location ausgesucht: das Ravensburger Spieleland mit seiner „Maus und Elefant Erlebniswelt“.

Rechte: WDRmg/Felix Kästle
Gruppenfoto mit Maus und Elefant: die Teilnehmer der Hausmesse 2016.
Information und Networking
Rund 60 Fachbesucher aus der Lizenzbranche waren der Einladung gefolgt und versammelten sich am 29. und 30. Juni in dem Freizeitpark am Bodensee. Andrea Zuska, Geschäftsleitung Programmverwertung und Projektsteuerung bei der WDRmg, begrüßte sie zunächst im Maus-Kino. Anschließend stand die erste Präsentation auf dem Programm. Julia Wurzer, Teamleiterin Marken, stellte einen neuen Verwertungsansatz für eine ihrer Kernmarken vor: Unter dem Motto „Die Maus ist Deutschland“ transportiert die orangefarbene Kultfigur sympathisch und mit einem Augenzwinkern typisch deutsche Eigenschaften, was der Marke im Hinblick auf künftige Lizenzkooperationen neue Potenziale erschließt.

Bei einer exklusiven Parkführung konnten sich die Teilnehmer dann auch selbst ein Bild einer außergewöhnlichen Kooperation machen und zum Beispiel eine Fahrt auf dem Maus-Freifallturm wagen. Der darauf folgende Grill-Abend bot reichlich Gelegenheit zum Networking. Wer vor Ort übernachten wollte, konnte noch vor der offiziellen Eröffnung des Feriendorfes am 1. Juli eine Unterkunft mit Maus-, Elefant- oder Käpt’n-Blaubär-Motiven mieten.
Breites Lizenzportfolio
Am zweiten Tag der Hausmesse standen weitere Marken im Mittelpunkt, etwa Shaun das Schaf, Peppa Pig oder der kleine Maulwurf, der im kommenden Jahr seinen 60. Geburtstag feiert. Zudem wurde mit Conni ein Neuzugang im Portfolio vorgestellt, denn die WDRmg hat das Verwertungsmandat für die Buchreihe für Kinder ab drei Jahren vom Carlsen Verlag übernommen. Ein besonderes Highlight war auch der Auftritt von Nick und Ben Butterworth, die einen Einblick in die Entstehungsgeschichte ihrer fantasievollen Kinderserie „Q Pootle 5“ gaben und sich für ausführliche Gespräche mit den Teilnehmern Zeit nahmen.

Nach zwei informativen und abwechslungsreichen Tagen lautete das spontane Feedback mehrerer Teilnehmer: „Gerne wieder!“.

Hier finden Sie die Radiotarife der WDR mediagroup 2020

Radio-Tarife 2020

Flexibel, nachfrageorientiert und marktgerecht:  die Radiopreise 2020.

Mehr Infos

Mitarbeiter*innen gesucht! Werden Sie Teil der WDR mediagroup

Recruiting Film der WDR mediagroup GmbH und der WDR meidiagroup digital "Werbezeiten vermarkten, Marken erlebbar machen!" -Was steckt dahinter? Das Video der WDR mediagroup verrät mehr. 

Mehr Infos

Ganz nah am Programm: TV-Sponsoring im Ersten

Allgemeines Bild Sponsoring im Ersten 305x200 Jetzt TV-Sponsor im Ersten werden! Mehr Glaubwürdigkeit und Akzeptanz für Ihre Markenbotschaft

Mehr Infos

Lammert an Spitzer. #wasistdalos? - Radiowerbung in besonderen Zeiten.

In welcher Phase der Krise befinden wir uns? Und welche Marketingbotschaft ist jetzt die passende? 

Mehr Infos