Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Mehr als Werbezeiten

← Film starten

Tarife 2019

Alle Preise für Werbung im Radio

Radio-TarifeBudget-Planer
Rechte: WDRmg

wdr.de im neuen Look

Gemeinsam mit dem WDR hat der Bereich Internet Service der WDRmg digital den Relaunch der Internetseite wdr.de in dem neuen Content Management System "Sophora" durchgeführt. Die Projektsteuerung verantwortete dabei der WDR. Die WDRmg digital war als Dienstleister im Boot. „WDR und WDR mg digital haben hier wunderbar miteinander kooperiert“, beschreibt Martin Kurz, der Projektleiter der WDRmg digital, die Zusammenarbeit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die dezente Farbgebung in den Farben Weiß und Blau sowie klare Strukturen und große Bilder bieten eine schnelle Übersicht über die aktuellen Themen.
Rechte: WDR
Neues Feature: Ein Kasten zeigt die aktuellen Sendungen der TV- und Hörfunk-Programme an.
Hauptziel der WDR-Redaktion sei es gewesen, die Medienkanäle Fernsehen, Radio und Internet noch stärker zu verknüpfen, erläutert Kurz. „Deshalb orientiert sich wdr.de inhaltlich ab sofort noch stärker an den WDR-Programmen“. Schon auf der Startseite werde nun angezeigt, welche Sendungen gerade im WDR-Fernsehen und im Radio laufen. Zudem würden die Nutzer ständig aktualisierte Programmtipps erhalten und direkt auf Livestreams zugreifen können.

„Die technische Umsetzung des Portals war sehr aufwändig und komplex, weil die Seite viele neue Bestandteile beinhaltet, die der Redaktion mehr Variabilität in der Gestaltung bieten“, erklärt Kurzl. Ein neues Element sei zum Beispiel der sogenannte Marken-Pulldown, über den die Nutzer direkt von der Startseite zu den verschiedenen Webangeboten des Fernsehens und der Radiowellen gelangen. Verbessert sei auch die multimediale Berichterstattung: Auf der neuen Startseite können Videos und Audios direkt abgespielt werden. Den Betrieb und das Hosting der gesamten Seite verwaltet der WDR selbst.

Das neue Redaktionssystem Sophora ermöglicht auch, dass alle Redaktionen des Hauses einmal hergestellte Texte, Fotos sowie Video- und Audiofiles einfach recherchieren und in ihre jeweiligen Webauftritte einbinden können. Nach wdr2.de ist wdr.de das zweite Angebot beim WDR, das auf Sophora läuft. Geplant ist laut WDR, dass das System die anderen Web-Redaktionssysteme weitgehend ablöst.


Die Daten der ma 2019 Audio II sind veröffentlicht

Hier finden Sie die ersten Ergebnisse der am 10. Juli 2019 veröffentlichten ma 2019 Audio II kompakt in einem Booklet aufbereitet.

Mehr Infos

Die WDRmg veröffentlicht die neuen Radiotarife 2019

Radio-Tarife 2018 Werbung im Radio in NRW Preise für Radiowerbung 1LIVE WDR2 Flexibel und nachfrageorientiert: WDR mediagroup veröffentlicht mit den Radiopreisen 2019 eine neue Preisstruktur.

Mehr Infos

Werden Sie kurzfristig TV-Sponsor im Ersten!

WDRmg Im Sommer 2019 bieten wir Ihnen noch freie Plätze als Sponsor des Formats „Wissen vor acht“. Und dies unmittelbar vor der Tagesschau um ca. 19.45 Uhr.  

Mehr Infos