Anmeldung zum Kundenbereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

Anmelden

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Jetzt beantragen

Registrierung für den Kundenbereich

Bitte füllen Sie alle Felder aus:

Registrierung abschicken Sie haben bereits einen Zugang?

Passwort oder Nutzername vergessen?

Bitte geben Sie unten die E-Mail-Adresse an, mit der Sie in unserem Kundenbereich registriert sind.

Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit weiteren Informationen zu.

Abschicken Abbrechen
Suchen nach:
Suchen

Ihre Radio-Tarife 2022

Alle Preise für Werbung im Radio

Radio-TarifeBudget-Planer
Rechte: WDRmg

Stimmungsvolle Gala: Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises 2016

Rechte: WDR/Herby Sachs
Lars Eidinger nimmt den Preis als „Bester Sprecher“ von Moderator Götz Alsmann entgegen.
Die größte Herausforderung stand gleich am Beginn des Abends: Wegen eines Computerausfalls im Foyer des WDR-Funkhauses konnte die Registrierung der ankommenden Gäste nicht wie geplant digital verwaltet werden. Doch mit Improvisationstalent und organisatorischem Geschick sorgte das Empfangsteam der WDR mediagroup (WDRmg) dennoch dafür, dass das festlich gekleidete Publikum rechtzeitig um 20 Uhr vollzählig im Saal saß. Das war besonders wichtig, weil die Gala zur Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises 2016 pünktlich auf die Minute starten musste. Schließlich wurde sie live auf WDR 5 und anderen ARD-Kulturradios übertragen und für eine spätere TV-Ausstrahlung aufgezeichnet.
Renommierte Auszeichnung, hochkarätige Preisträger
Moderator Götz Alsmann betrat die stimmungsvoll ausgeleuchtete Bühne und begrüßte bestens gelaunt und gewohnt lässig das Publikum. Der erste Preisträger ließ nicht lange auf sich warten: Schauspieler Lars Eidinger wurde als „Bester Sprecher“ für die Hörbuch-Adaption von „Der Planet Trillaphon im Verhältnis zur Üblen Sache“ ausgezeichnet. Nach einem kurzen Gespräch mit dem Moderator, gab er live einen Einblick in sein Können, indem er eine Passage des Romans vortrug, während auf einer Leinwand im Hintergrund passende Bilder und Collagen eingeblendet wurden. Auf diese Weise konnten die Zuschauer vor Ort nicht nur akustisch, sondern auch optisch in die Welt des ausgezeichneten Werkes eintauchen.

Dieses Konzept blieb richtungsweisend für den ganzen Abend. Auch von den Gewinnern in den anderen sieben Kategorien gab es visuell unterstützte Kostproben, entweder als Einspieler oder durch die Sprecher persönlich, wie zum Beispiel Philipp Moog, der mit einem Auszug aus „Tante Poldi und die sizilianischen Löwen“ seinem Preis für die „Beste Unterhaltung“ mehr als gerecht wurde. Zu den Highlights zählten darüber hinaus die Ensemble-Auftritte von den Sprechern der neuen Hörspielversion von „Die unendlichen Geschichte“ („Bestes Kinderhörbuch“) sowie von Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich, die als langjährige Stimmen von „Die drei ???“ den Sonderpreis erhielten.
Rechte: WDR/Herby Sachs
Beim Auftritt des Ensembles von „Die unendliche Geschichte“ verwandelt sich das WDR-Funkhaus in Phantásien.
Emotionale und beschwingte Momente
Besonders emotional wurde es während einer Hommage an den kürzlich verstorbenen Roger Willemsen, der im vergangenen Jahr noch in der Kategorie „Bestes Sachhörbuch“ die Trophäe mit nach Hause genommen hatte. Für Aufheiterung sorgten dagegen die Darbietungen von Maryam Akhondy und ihrer Band Banu. Die Frauen brachten mit traditionell iranischer Musik Stimmung in den Saal.
Am Ende der zweistündigen Veranstaltung gab Alsmann den Startschuss für das Literaturfestival lit.COLOGNE, das inzwischen traditionell mit der Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises eröffnet wird. Und während sich die Gäste vor Ort im Anschluss noch bei Speisen und Getränken im WDR-Funkhaus amüsierten, konnte sich auch das Team der WDRmg entspannen und über eine gelungene Gala freuen.

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Lizenz für Ihr Produkt?

WDRmg Auf unser Vermarktungs-Know-How können Sie sich verlassen: Von der Auswahl der passenden Marke bis hin zur Entwicklung des fertigen Lizenzprodukts...

Mehr Infos

Die WDRmg hat die Radiotarife 2022 veröffentlicht

Radio-Tarife 2022 1LIVE WDR 2 WDR Best of 1LIVE plus Radiowerbung NRW WDR Die Werbepreise 2022 der WDR Radioangebote: marktgerecht und verlässlich.

Mehr Infos

Mitarbeiter*innen gesucht! Werden Sie Teil der WDR mediagroup

Recruiting Film der WDR mediagroup GmbH und der WDR meidiagroup digital

Sie suchen eine neue Herausforderung in Werbung, Vermarktung oder im IT-Bereich eines Mediendienstleisters? Mehr Einblick bekommen Sie in unserem Video und im Stellenportal der WDR mediagroup...

Mehr Infos

Ganz nah am Programm: TV-Sponsoring im Ersten

TV-Sponsoring 2021 Wetter vor acht, ARD Morgenmagazin Sport und Wetter, Wissen vor acht Jetzt TV-Sponsor im Ersten werden! Mehr Glaubwürdigkeit und Akzeptanz für Ihre Markenbotschaft

Mehr Infos

Werbesprechstunde kompakt - Radiowerbung in besonderen Zeiten.

Kurz-Talk-Format mit Tobias Lammert und Gästen Das Kurz-Talkformat zu allen drängenden Fragen rund um die Audio-Werbung. 

Mehr Infos